Letzte Überlegungen für den neuen Online Workshop

letztes Änderung am Mai 24, 2020

Wie bereits angekündigt wird die Reaktivierung der Projektcommunity live erlebbar sein. In den letzten Tagen wurden einige grundlegenden Arbeiten, wenn auch nicht sichtbar, abgeschlossen.
Zur Zeit wird die Struktur aufgebaut, um den Online Workshop gut nachvollziehbar darzustellen.
Damit das Projekt besser von Rest zu unterscheiden ist, wird der Projektnamen „PMCom 2.0“ lauten. Derzeitig stehen die ersten zwei Bereiche fest.
1. Das Projekthandbuch
Am Anfang eines Projektes ein leerer Ordner, der sich über die Projektlaufzeit mit Dokumenten, wie z. B. Zieldefinition, Stakeholderanalyse, Risikoanalyse, Plänen und Protokollen in der Umsetzung, füllt.
2. Das Projekttagebuch (Journal)
Alle aktuellen Ereignisse werden laufend durch das Projektteam während der Laufzeit Projektes eingetragen. Wie z. B. Hinweise bzw. Ankündigungen über die Arbeit im Projekt, Dokumente für das Projekthandbuch oder die Abarbeitung von Aufgaben und Statusberichten. 

Der 3. Bereich, ein Forum, ist noch in der Überlegung. Das Forum ist als Ort des Austausches gedacht. Ich weiß, dass die Kommentarfunktion oft dazu genutzt wird. Aber lassen sich alle Fragen immer einem Beitrag zuordnen? Und können nicht interessant Fragen in Kommentaren untergehen?

Nochmals meine Bitte. Hinweise, Hinweise…….

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Beitrag   [tcb_pagination_current_page] von [tcb_pagination_total_pages]

Arbeitet als Berater, Coach und Trainer mit den Schwerpunkte Projektmanagement, Prozessmanagement, Russischer Markt und Existenzgründung, Kommunikation, MindManager, MS Project,

>